Fotoseminar mit Garbriele Boiselle auf dem Wiesenhof

 

Fotoseminar Wiesenhof
 

Die Idee kam bereits im Februar...

Bei einem gemeinsamen Reiteressen breitete eine Freundin auf der Suche nach einem Reitabzeichenkurs gesammelte Programme von Islandpferdeställen auf dem Tisch aus. Darunter ein Prospekt vom Wiesenhof. Als ich beim Durchblättern über das Fotoseminar von Gabriele Boiselle stolperte, das dort im August stattfinden sollte stand fest: Da muss ich hin! Denn wann sonst hat man schon mal die Möglichkeit einem echten Profi über die Schulter zu blicken? Erst recht auf einem der größten Isländer-Gestüte Deutschlands?

Zum Glück habe ich kurz darauf direkt meine Anmeldung los geschickt, denn der Kurs war in Kürze voll besetzt - mit 19 Teilnehmer sogar überbesetzt!

Letztes Wochenende war es nun endlich soweit! Nach einer stressigen Woche auf der DJIM ging es nun an ganz andere Motive - freilaufende Pferde. Obwohl wir eine sehr große Gruppe waren konnten wir trotzdem klasse Fotos machen und viel lernen. Die Motive, die der Wiesenhof geboten hat waren wirklich einmalig! Von der freilaufenden Jungpferde- und Mutterstutenherde, über Sportpferde die ohne Sattel und Trense geritten wurden, bis hin zum Shetty und Saddler war alles dabei! 

Die Gastfreundschaft und Hilfe, die Helga Polech und ihr Team, sowie das Wiesenhof-Gästehaus uns entgegen gebracht haben war einfach fantastisch! Es war wirklich ein rundum gelungenes Seminar!

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

So, und nun auf zu einer kleinen Bilderauswahl vom Wochenende :-) !