Tag 4 San Francisco -> Monterey

Gestern ging's los nach Monterey. Nachdem wir bedingt durch einen riesen Andrang bei Alamo etwas verspätet los gekommen sind, haben wir gestern die ersten Verluste erlitten. Mein Handyladegerät incl. Adapter blieb im ersten Hotel zurück. Wenn das so weiter geht ist der Koffer auf der Heimreise ziemlich leer ;-).

Leider war die ganze Küste incl. Golden Gate Bridge gestern im Nebel und man konnte nicht wirklich viel sehen. Also waren wir früh in Monterey, einem für amerikanische Verhältnisse schönen kleinen, gemütlichen Örtchen und sind dann nachmittags hier noch ins Bay Aquarium gegangen. Dort gibt's so ziemlich alles was so im Wasser kreucht und fleucht.

Ach ja, wir haben jetzt auch einen fahrbaren Untersatz: Herbert. Herbert ist ein KIA Sorento mit Allrad der uns hoffentlich gut durch alle Nationalparks bringt. Das Ding ist so riesig das unsere beiden Koffer nebeneinander in den Kofferraum gehen und trotzdem noch rum rutschen. Leider werden wir ihn allerdings jeden Tag tanken müssen, Herbert hat nämlich ziemlichen Durst....

 

  • Amerika_2010_08_223
  • Amerika_2010_08_233
  • Amerika_2010_08_235
  • Amerika_2010_08_236
  • Amerika_2010_08_238
  • Amerika_2010_08_250
  • Amerika_2010_08_266
  • Amerika_2010_08_268
  • Amerika_2010_08_282
  • Amerika_2010_08_283
  • Amerika_2010_08_285
  • Amerika_2010_08_289
  • Amerika_2010_08_296
  • Amerika_2010_08_308
  • Amerika_2010_08_313
  • Amerika_2010_08_315
  • Amerika_2010_08_214
  • Amerika_2010_08_215
  • Amerika_2010_08_243
  • Amerika_2010_08_255
  • Amerika_2010_08_264
  • Amerika_2010_08_273
  • Amerika_2010_08_280
  • Amerika_2010_08_293